Nerven dich auch die ganzen Spiele-Apps auf Facebook?

Sich mit Facebook einzuloggen und Spiele zu zocken, ist praktisch für dich und macht natürlich Spaß. Facebook stellt dir die Option aber nicht zur Verfügung, weil es deinen Spaß-Faktor erhöhen will, sondern weil es gern mehr Daten von dir sammeln möchte. Die Entwickler von Spiele-Apps finden das auch sehr praktisch, da sie so Zugang zu deinen Facebook-Daten bekommen. Wenn du das nicht willst, dann schau dir die App-Einstellungen an und lösch die Anwendungen, auf die du auch gut verzichten kannst, einfach raus. Hier siehst du, wie du zu den Einstellungen kommst.

11.1 Spiele-Apps

Es ist auch sinnvoll sich bei Apps und Spielen nicht mit dem Facebook-Login anzumelden, wenn das möglich ist. Dadurch finden weder Facebook noch die Spiele-Entwickler mehr über dich raus.